Saugroboter von Hoover

Saugroboter des Herstellers Hoover

Saugroboter des Herstellers HooverDer Name Hoover ist sicherlich vielen Verbrauchern bereits bekannt, schließlich gibt es den Traditionshersteller für Haushaltsgeräte - insbesondere Staubsauger - bereits seit mehr als 70 Jahren. Relativ neu ist, dass Hoover auch Saugroboter baut. Diese warten mit vielen innovativen Lösungen und bester Qualität auf.

Der Name Hoover ist sicherlich vielen Verbrauchern bereits bekannt, schließlich gibt es den Traditionshersteller für Haushaltsgeräte - insbesondere Staubsauger - bereits seit mehr als 70 Jahren. Relativ neu ist, dass Hoover auch Saugroboter baut. Diese warten mit vielen innovativen Lösungen und bester Qualität auf.

Das Unternehmen

Die Hoover Company wurde 1908 in Ohio (USA) gegründet, nachdem die Lederwarenproduzenten William Henry „Boss“ Hoover und sein Sohn Herbert William Hoover Sr. das Patent für einen neuartigen Staubsauger vom Erfinder James Murray Spangler erworben hatten. Den Erfinder stellten die Unternehmer als Produktionsleiter im neuen Unternehmen an.

Nach und nach entwickelte Hoover zahlreiche weitere Innovationen im Bereich der Haushaltsgeräte und weitete sein Geschäftsfeld auch nach Europa aus. Hier errichtete man einen wichtigen Stützpunkt im Vereinigten Königreich, und vor allem im 20. Jahrhundert dominierte Hoover die gesamte Elektrostaubsaugerindustrie. Der Markenname Hoover wurde im Vereinigten Königreich und in Irland zum Synonym für Staubsauger.

Später stellte Hoover einen Teil der Whirlpool Corporation dar, bevor das Unternehmen 2006 für 107 Millionen Dollar an Techtronic Industries, ein chinesisches multinationales Unternehmen, verkauft wurde. Hoover Europa/Großbritannien trennte sich 1993 von Hoover USA und wurde von Techtronic Industries, einem Unternehmen mit Sitz in Hongkong, übernommen.

Innovationen serienmäßig

Hoover Saugroboter werden gezielt entwickelt, um den Besitzern das Leben leichter zu machen. Sie verfügen u. a. über die Robart-Kartierungstechnologie mit Speicher, d. h. sie navigieren intelligent und erinnern sich an den Grundriss, anstatt diesen nur zufällig abzufahren. Dank der SmartWall-Technologie können einzelne Räume oder ganze Bereiche über die Hoover Home App als unzugänglich markiert werden.

Viele weitere herausragende Funktionen ergänzen die starke Technik und machen einen Saugroboter von Hoover zu einem extrem effektiven Haushaltshelfer:

Automatische Schmutz-Erkennung

Der Saugroboter kann eigenständig den vorhandenen Grad an Schmutz feststellen und wird in einem stark verschmutzten Bereich langsamer vorgehen, um die Reinigungsleistung zu maximieren.

Dreifach-Reinigungssystem

Als intelligenter Saugroboter nutzen die Hoover-Geräte ein Dreifach-Reinigungssystem aus Lösen, Bürsten und Saugen, um Schmutz, Staub und Tierhaare auf verschiedenen Bodentypen so effektiv wie möglich zu entfernen.

Sprachsteuerung

Viele Hoover Saugroboter sind mit Amazon Alexa und Google Home Assistant kompatibel und können somit per Sprachsteuerung betrieben und gesteuert werden.

Automatisches Andocken

Sobald die Reinigungsmission beendet ist, kehrt das Gerät selbstständig zum Aufladen zur Basis zurück. Geht der Akku zwischenzeitlich leer, nimmt der Saugroboter nach abgeschlossenem Ladevorgang seine Arbeit wieder auf und beendet diese.

Mit diesem und vielen weiteren Funktionen sowie einer hochwertigen Material- und Verarbeitungsqualität empfehlen sich die Saugroboter von Hoover auch für sehr anspruchvolle Nutzer, die einen zuverlässigen und effizienten Helfer im Haushalt suchen.

Hier sehen Sie unsere ausgewählten Produkte zum Thema "Saugroboter Hoover":