Flache Saugroboter

Sie sind klein, wendig und trotzdem ausreichend leistungsstark, so dass sie uns im Haushalt eine der unbeliebtesten Tätigkeiten abnehmen - das Staubsaugen. Die Rede ist von Saugrobotern. Damit die kleinen Helfer möglichst den kompletten Haushalt säubern, sind sie betont kompakt gestaltet.

Besonders wichtig ist dabei die Bauhöhe, denn sie ermöglicht es dem Gerät, unter Möbel, Sofas usw. zu fahren und auch dort zu reinigen. Gerade in diesen Ecken sammelt sich gerne viel Schmutz an.

Doch wie flach muss ein Saugroboter sein, um möglichst unter alle Möbelstücke zu kommen?

Am besten so flach wie möglich! Da die Bauhöhe von Möbelstücken sehr stark variiert, kann kein Saugroboter überall hin kommen. Das bedeutet: Je flacher sein Gehäuse ausfällt, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass er unter alle Möbelstücke im Haushalt gelangt. Allerdings müssen auch Leistung und Aufnahmefähigkeit von Schmutz und Staub stimmen, damit der Saugroboter seine Arbeit vernünftig verrichten kann.

Für die Hersteller ist es also immer ein Spagat zwischen kompakten Maßen und leistungsstarker Technik, den es zu realisieren gilt. Wer das am besten geschafft hat, zeigt die folgende Liste der flachsten Saugroboter, die derzeit am Markt erhältlich sind.

ECOVACS Deebot Slim 2

Das Unternehmen ECOVACS gehört zu den Pionieren in der Herstellung von Robotern für den Haushalt. Neben Saugrobotern werden auch Fensterputzroboter, Luftreinigungsroboter und Einkaufsroboter angeboten.

Mit dem Modell Deebot Slim 2 - eine Weiterentwicklung des Modells Slim - ist es dem Hersteller gelungen, den derzeit flachsten Saugroboter auf dem deutschen Markt zu entwickeln. Das Gerät ist nur 5,7 cm hoch, beinhaltet aber trotzdem eine Menge geballter Technik. Er kann feucht und trocken wischen, per App programmiert werden und besitzt dank modernem Akku eine Reinigungskapazität von ca. 110 Minuten.

Sichler NX9363-944

Der deutsche Hersteller Sichler hat sich auf Haushaltsgeräte mit fortschrittlicher Technik und einem fairen Preis-/Leistungsverhältnis spezialisiert. Das hier beschriebene Modell Sichler NX9363-944 gehört zu den flachsten auf dem Markt und weist eine Gehäusehöhe von nur 6,3 cm auf.

Trotz dieser extrem kompakten Maße kann der Sichler Saugroboter in einem Durchgang ca. 120 Minuten lang reinigen. Er besitzt verschiedene, programmierbare Reinigungsmodi und kann mit einem speziellen Tuch auch nass wischen. Ebenfalls erwähnenswert ist der eingebaute HEPA-Filter, durch den Hausstaubmilben, Pollen, Bakterien und Pilzsporen nicht wieder nach außen dringen können. Das richtige Gerät für gesundheitsbewusste Menschen!

Philips FC8710/01 SmartPro Compact

Ebenfalls zu den flachsten Saugrobotern auf dem Markt gehört der Philips FC8710/01 SmartPro Compact. Mit einer Höhe von nur rund sechs Zentimetern kommt er unter fast jedes Möbelstück. Die lange Akkulaufzeit von ca. zwei Stunden sorgt dafür, dass das Gerät auch dann zuverlässig arbeitet, wenn Sie einmal länger nicht zu Hause sind. Die Verarbeitung ist - wie von Philips gewohnt - sehr gut und der Preis fair.

Eufy RoboVac 11S

Die Marke eufy gehört zum chinesischen Hersteller Anker Innovations, einem Vorreiter bei der Entwicklung von Robotertechnik für den Haushalt, der hunderte Patente angemeldet hat und immer wieder innovative Neuheiten auf den Markt bringt. So auch der RoboVac 11S mit einer Höhe von nur 7,2 cm und einem besonders leisen Motor (nur 55 dB!). Verschiedene Reinigungsmodi, kurze Ladezeiten durch moderne Akkus und ein großer, 600 ml fassender Staubbehälter sind da schon fast selbstverständlich! Das Ganze gibt es zu einem überraschend niedrigen Preis.

Samsung SR10F71 Navibot Roboterstaubsauger Corner Clean

Mit einer Höhe von nur 8,0 cm gehört auch der Samsung SR10F71 Navibot Roboterstaubsauger Corner Clean zu den flachsten Modellen im Handel. Er kommt in der gewohnt hochwertigen Samsung-Qualität und besitzt eine umfangreiche Ausstattung. Ein spezielles Mapping-System sorgt für besonders gründliches Reinigen, zudem ist der Motor mit nur 60 dB Betriebsgeräusch sehr leise. Der Sauger kann daher auch betrieben werden, wenn Sie zu Hause sind und die Ruhe genießen möchten. Einziger Nachteil dieses Modells: Der SR10F71 ist nicht ganz billig. Dafür erhalten Sie ein modernes und ausgereiftes Gerät in hoher Qualität.

Wo kann man Saugroboter online kaufen?

Bei uns hier auf Saugroboter.de finden Sie ausschließlich Top-Markengeräte renommierter Hersteller:

AEG

Die Raumflächen präzise in 3D erfassen, jedes Staubkorn in jeder Ecke und unter allen Möbel gründlich einsaugen – exakt das und noch viel mehr können die Saugrobotermodelle von der Marke AEG.

AEG

Blaupunkt

Vom deutschen Traditionshersteller Blaupunkt kommen die smarten Saugroboter der Bluebot-Serie, welche in zwei Ausführungen im Handel angeboten werden.

Blaupunkt

Dirt Devil

Die vergleichsweise günstigen Saugroboter-Modelle von Dirt Devil, die je Modell entweder mit einem 3-Stufen- oder einem 4-Stufen-Reinigungsprogramm ausgestattet sind, punkten sowohl durch ihr flaches Design (5,5 cm hoch) als auch durch ihre Saugkraftleistung.

Dirt Devil

Dyson

Saugroboter von Dyson überzeugen mit einer Top-Reinigungsleistung auf Hartböden und einer sehr guten Performance auf Teppichboden.

Dyson

ECOVACS

Durch die Smart Navi-Technologie können die DEEBOT-Saugroboter von ECOVACS Räume vollständig scannen, von ihnen eine Karte erstellen, um sie dann effizient und gezielt zu reinigen.

ECOVACS

Hoover

Der Name Hoover ist sicher vielen Verbrauchern bekannt, schließlich gibt es den Traditionshersteller für Haushaltsgeräte - bereits seit mehr als 70 Jahren.

Hoover

iRobot

Die Saugrobotermodelle aus der preisgekrönten Roomba®-Serie von iRobot sind mit intelligenten Sensoren ausgestattet, die das nahtlose Navigieren in Wohnräumen ermöglichen.

iRobot

LG Electronics

Der Saugroboter verrichtet zuverlässig, leise und gründlich seine Arbeit und überwacht dabei gleichzeitig Ihr Zuhause. Home ViewTM, ein Feature des LG HomBot Square Saugroboters, macht’s möglich.

LG Electronics

Miele

Saugroboter von Miele der Serie Scout punkten mit dem vierstufigen Reinigungssystem Quattro Cleaning Power, das sowohl groben Schmutz als auch Feinschmutz mit hoher Leistung einsaugt.

Miele

Neato

Dank exklusiver Lasertechnologie können die Saugroboter von Neato gleich mehrere Räume genauestens kartieren und navigieren. Praktisch ist die typische Neato-D-Form der Saugroboter.

Neato

Philips

Die Philips GmbH, die 1926 als Tochtergesellschaft des Philips-Konzerns gegründet wurde, zählt zu den zehn größten Unternehmen der deutschen Elektronikbranche.

Philips

Roborock

Die moderne Welt der Technik ist so schnelllebig, dass eine Marke manchmal ziemlich schnell aus dem Nichts auftauchen kann, um sich ohne große Vorwarnung als einer der wichtigsten Namen in ihrem Sektor zu präsentieren.

Roborock

Rowenta

Sozusagen ein „Urgestein“ in deutschen Haushalten ist die Marke Rowenta. Ob Fön oder Staubsauger - seit Jahrzehnten ist Rowenta aus keinem Haushalt wegzudenken.

Rowenta

Samsung

Die intelligenten Samsung-POWERbot-Saugroboter finden dank integrierter Kamera und mittels Sensoren immer den effizientesten Reinigungsweg.

Samsung

Severin

Das deutsche Unternehmen Severin ist bekannt für seine praktischen und dabei preiswerten Alltagshelfer, die in fast jedem Haushalt zu finden sind.

Severin

Tesvor

Nicht nur reine Roboterstaubsauger, sondern auch Geräte mit Nasswischfunktion werden vom jungen High-Tech-Unternehmen Tesvor angeboten.

Tesvor

Vileda

Völlig unkompliziert zu bedienen sind die Saugroboter von Vileda. Zudem sind sie leise, so dass sie während ihrer Saugfahrt durch Räume nicht störend wirken.

Vileda

ZACO

Aus ILIFE wird ZACO. Unter dem Namen ZACO werden zukünftig alle Saugroboter von ILIFE angeboten. Die Firma Robovox übernimmt den Vertrieb, das Marketing sowie Service und Organisation.

ZACO